WonWay-JUGENDGOTTESDIENST am 16.11.13

Hey, warst Du Samstag auch im Martinshaus in COC? Neben viel Musik mit unserer Worship-Band und lecker Essen ging es da vor allem um ein ziemlich schwieriges Thema: „Buße“. Maik hat uns das aber wieder mal cool erklärt: So wie ein Navi Dich zurückschickt, wenn Du Dich verfahren hat, ermöglicht Dir „Buße“ eine Umkehr auf Deinem Lebensweg, wenn Du Dich verlaufen hast - zurück auf Deinen Weg mit Gott. Buße ist hat für uns nichts mit Strafe zu tun, wie die Kirche früher immer behauptet hat oder wie wir es vom Falschparken her kennen. 
Buße ist Deine eigene Entscheidung und immer eine Chance für einen Neuanfang, die Möglichkeit, es mit einem Neustart besser zu machen als vorher.
Jesus gibt jedem von uns die Chance dazu – Du musst nur zugreifen. Was heißt das praktisch? Erkennen und einsehen, was Du falsch gemacht hast und das auch aufrichtig bereuen! Und dann ehrlich und konsequent den besseren Weg gehen. Jesus begleitet Dich dabei, wenn du es ernst meinst. Wenn Du es willst und ihn lässt, kann er Dein Navi sein! Übrigens, was heute kaum noch einer weiß: Am 20.11.13 (Mittwoch) ist Buß- und Bettag! Ein guter Tag zum Nachdenken und ‚zum Umzukehren‘!" (M.R.)

OBEN
n/a