youcom beim Willow Creek Leitungskongress 2014 in Leipzig

von / Montag, 10 Februar 2014 / Veröffentlicht inAllgemein
Die Evangelische Kirchengemeinde Cochem hat mit 19 Gemeindeangehörigen am zweijährig stattfindenden Willow-Creek Leitungskongress 2014 "Zwischenland" teilgenommen, dieses Jahr in Leipzig vom 06. bis 08. Februar 2014. Am 05.02. nachmittags ging es los mit zwei Kleinbussen. Ca. die Hälfte der Mitfahrer waren youcom-Angehörige. Was die "Willow Creek Church" aus Chicago ist, wie sie agiert und was sie seit Jahrzehnten weltweit so alles bewirkt, ist ebenso wie alles Nähere zum aktuellen Kongress ohne Probleme im Internet zu erfahren: Schaut rein unter www.willowcreek.de

Hier ein paar kurze Eindrücke von einigen unserer jungen youcom-Mitfahrer - alle das erste Mal mit dabei:
Willi Schmidt: "Ich finde das Willow-Treffen cool - drei Tage zusammenzusein mit fast 8.000 Menschen, die alle in einem Namen versammelt sind und lernen wollen, Kirche zu bauen."
Lisa Lampert: "Willow ist einfach nur 'WOW!' - kaum mit Worten zu beschreiben. Aber wenn doch, dann so: Willow ist bewegend, inspirierend, gibt jede Menge Denkanstöße, und man wächst im Glauben weiter. Muss man einfach selbst erlebt haben!"
Alexander Bungart: "Willow ist für mich eine großartige Erfahrung! Aber es fordert volle Konzentration..."
Daniel Gumbrecht - im FSJ in unserer Gemeinde / bei youcom:
"Ich habe erwartet, dass ich wachse, als Person und als jemand, der der Gemeinde dient, und meine Erwartungen sind voll erfüllt worden auf dem Willow Kongress! Ich bin begeistert von der Musik, den Rednern (sowohl Inhalt, als auch in ihren Lebensgeschichten). Alles ist qualitativ wertvoll und professionell. Das macht Mut, sich selbst in Kirche 'zu investieren' und zeigt auch praktisch wie!"

OBEN
n/a